Für unser Autismus-Therapie-Zentrum in Bochum suchen wir ab den 01.04.2024

 

einen Autismus-Therapeuten (m/w/d)

 

in Voll- oder Teilzeit (25-38,5 Stunden)

 

Freue Dich auf
» ein tolles Team
» eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
» eine verantwortungsvolle Funktion bei einem sozialen Dienstleister
» vielseitige Karrierechancen und faire Entlohnung
» Supervision, Reflexions- und Zielvereinbarungsgespräche
» einen geregelten Urlaub und Freizeitausgleich

 

Deine Aufgaben
» therapeutische Maßnahmen (u. a. TEACCH, PECS)
» Förderung kommunikativer und sozialer Kompetenzen
» Unterstützung motorischer Fähigkeiten
» Beratung der Bezugspersonen / Elternarbeit
» Teilnahme an Hilfeplangesprächen
» Dokumentation der Therapieeinheiten und Erstellen von Entwicklungsberichten
» regelmäßiger Austausch im Team

 

Das zeichnet Dich aus
» abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Pädagogik, Sonderpädagogik, Rehabilitationspädagogik, Heilpädagogik oder Sozialpädagogik o. ä. Berufsgruppen
» idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Menschen im Autismus-Spektrum sowie Empathie für deren Bedürfnisse
» ausgeprägte Sozialkompetenz und zuverlässige Arbeitsweise
» Flexibilität und Teamfähigkeit
» Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Wir freuen uns auf Deine aussagefähige Bewerbung (PDF) unter Angabe der Job Referenz Nr. JP 10-01 via bewerbung@fundk-bochum.de

 

Falls Du noch Rückfragen hast, erreichst Du deine Ansprechpersonen Isabel Hesse und Teresa Jünner unter 0234 28253031

Diese Stellenanzeige als PDF-Dokument

Datum

Februar 28, 2024

Fachbereich
Autismus-Therapiezentrum, Fachdienst Autismus Bochum, Päd. Fachkräfte