Der Fachdienst Autismus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Integrationshelfer (m/w/d) für die Schulbegleitung autistischer Kinder und Jugendlicher in Essen im Umfang von 20-32 Wochenstunden

 

an Grund-, Regel- und Förderschulen.

 

 

Deine Aufgaben
» Begleitung und Unterstützung im Unterricht und in den Pausen
» Unterstützung bei der Strukturierung und Orientierung im Schulalltag
» Hilfe bei der Umsetzung von Arbeitsanweisungen
» Lenkung und Fokussierung der Aufmerksamkeit
» Förderung der sozialen Kontakte und der Kommunikation mit dem Lehrpersonal und den Mitschüler:innen
» Unterstützung des Regelverständnisses und eines angemessenen Sozialverhaltens
» Begleitung bei Klassenfahrten, Schulausflügen, Schulfesten etc.
» Teilnahme an Hilfeplangesprächen und Teamsitzungen

 

Das zeichnet Dich aus
» idealerweise Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störung und / oder eine pädagogische Grundausbildung aus den Bereichen Heilerziehungspflege / Heilpädagogik / Erziehung oder ähnlichen Berufsgruppen
» eine wertschätzende Grundhaltung im Umgang mit Menschen mit Unterstützungsbedarf
» Kommunikationsstärke
» Freude an der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
» routinierter Umgang mit MS Office Anwendungen

 

Freue Dich auf
» eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
» eine verantwortungsvolle Funktion bei einem sozialen Dienstleistungsunternehmen
» regelmäßige Personal- und Zielvereinbarungsgespräche
» fachliche, kollegiale Unterstützung Deiner Arbeit durch ein im Arbeitsfeld erfahrenes Leitungsteam
» umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
» kontinuierliche Gehaltszahlung auch in den Ferien
» geregelter Urlaub und Freizeitausgleich

 

Wir freuen uns auf Deine aussagefähige Bewerbung (PDF) unter Angabe der Job Referenz Nr. JP 11-05 IH.

 

Ansprechperson:
Britta Ciupke
Leitung Fachdienst Autismus Bochum
Tel. 0234 28253041

bewerbung@fundk-bochum.de
www.fundk-bochum.de

Datum

August 25, 2021

Fachbereich
Fachdienst Autismus Bochum, Päd. Fachkräfte